“Jazz Crime Trio“ 24.02.2018 | 20:00 Uhr

Die Formation rund um Drummer Alexino Cech, besser bekannt als das“Jazz Crime Trio“, schlägt erneut zu!

Grandioser, starker erdiger Swing, klare Melodien, und eine raffinierte Interaktion
der Musiker, verbunden mit der originellen und authentischen Aura machen
das “Jazz Crime Trio“ zu einem wahren Hör- und Seh- Erlebniss!

Mit Franz Fakitsch an der Gitarre zeichnet sich diese Trio Besetzung durch einen intimen warmen Sound aus, welcher jedoch durchaus zu eskalieren weis!

An der Bassgeige, ein weiteres Mitglied der Cosa Nostra…. von unseren ungarischen Brüdern beordert. Matyas Hofecker, bekannt als “Black Hand“,
wenn man Ihn hört, erübrigt sich die Frage nach dem warum…
Er bildet, zusammen mit Drummer und Bandleader Alexino Cech,
die unerschütterliche Rythm Section des “Jazz Crime Trio’s“!

Eines sei garantiert, wahre Jazzlieber und auch Neulinge kommen auf Ihre Kosten,
und sollten sich diese Band nicht entgehen lassen.

24.02.2018 | 20:00 Uhr. | Eintritt ist frei!